Info & Service

   Unsere Partner:

L83_Club-Bar

Ihre Werbung hier??
...dann schreiben Sie uns an!!

Nur noch Tage bis
Unges Pengste

 

 

Wetter Korschenbroich

 

 

SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter!

 

 

 

| More
RSS 2NSN - Naate Säck News

Schützen - News 2011

Aktuelle Newsletter vom Schützenzug "Naate Säck 1982", der beiden Korschenbroicher Bruderschaften "St. Katharina und St. Sebastianus", dem Schützenfest "Unges Pengste" uvm.


The Band of the Irish Guards
31.08.2011 - 19:01 Uhr, von Wolfgang

175 Jahre Gladbacher Schützenfest

The Band of the Irish Guards. Foto bz-mgMönchengladbach (NSN) The Band of the Irish Guards - kommt auf Einladung des Verbindungsoffiziers der britischen Streikräfte Alistair Clark zum Jubiläums-Stadtschützenfest am kommenden Wochenende in die Stadt. Die Band der königlichen Garde spielte in diesem Jahr u.a. bei der königlichen Hochzeit von Prinz William und seiner Kate und am 4. September spielen sie unseren Schützen-Majestäten in ihren prächtigen roten Uniformen mit Bärenfellmützen den Marsch. 

Das Geburtstagsständchen der Briten wird der musikalische Höhepunkt von Zapfenstreich und Serenade am Festsonntag, 4. September, zur Parade (ab 16 Uhr) am Alten Markt. Doch schon vorher sind die Briten zu hören, gegen 13.30 Uhr spielen sie für die versammelten Schützenkönige und OB Bude am Rathaus Abtei, wenig später für die breite Öffentlichkeit am früheren Schauspielhaus an der Hindenburgstraße. Höhepunkt aber sind der Aufzug zur Parade (um 16 Uhr) und deren Abschluß mit Zapfenstreich und Serenade, die die königliche Band of the Irish Guards mit ihrem Auftritt musikalisch krönt.

The Band of the Irish Guards - ist eine von fünf Bands im Garderegiment des britischen Königshauses, deren Hauptaufgabe es ist die britischen Monarchen zu schützen. Die Band unterstützt das Garderegiment durch ihre musikalische Unterstützung bei den zeremoniellen Pflichten des Regiments.

Weiterführende links zu "The Band of the Irish Guards"...

Offizille Homepage  ;  Facebook

Top


Kätzchen hat das Kommando
31.08.2011 - 13:53 Uhr, von rp-online

Die Husarenuniform wurde nach einem Foto: Heinz-Josef Katz führt erneut das Kommando beim Großen Zapfenstreich. Foto: KNMönchengladbach (RP). Er sieht preußischer aus alKaiser Wilhelm zu seinen besten Zeiten. Vor allem aber trägt er seine rote Husarenuniform – die orginalgetreu nach einem Foto des Kaisers geschneidert wurde – mit größtvorstellbarer Würde. Und darum ist Heinz-Josef Katz, den selbst die Nachwuchsschützen liebevoll "Kätzchen" nennen, eines der Gesichter des Stadtschützenfestes am Wochenende. Mit 66 Jahren wird er am Sonntag zum sechsten Mal das Kommando beim Großen Zapfenstreich führen, den er beim neuen Bezirkskönig – der am Samstag ab 15 Uhr auf dem Kapuzinerplatz ermittelt wird – stilecht an- und abmelden wird.

Dann hören alle auf Kätzchens Kommando. Hofft er zumindest. Denn als er 1996 das erste Mal Kommandierender war, sagte Bezirksbundesmeister Horst Thoren auf der Ehrentribüne schon mal schnell die Serenade an. Katz rief daraufhin zur Freude der Ehrengäste zu Thoren hoch: "Sag mal, wer hat hier denn das Kommando?" Was Thoren gewohnt schlagfertig konterte: "Du natürlich. Aber ich habe das Mikrofon." Katz, der bei den Schützen die Funktion des...>>weiterlesen

Top


Promi-Truppe setzt auf den Biedermeier-Zylinder
29.08.2011 - 21:14 Uhr, von der Pressestelle der Stad Mönchengladbach

Zum 175 jährigen Jubiläum des Gladbacher Schützenfestes

Zum 175 jährigen Jubiläum setzt die Promi-Truppe auf den Biedermeier-Zylinder.Mönchengladbach (Bruderrat) Tradition verpflichtet: Die Kleiderordnung von 1836, die im wohlgesetzten Worten den Schützen Frack, weiße Hose, überhohen Zylinder und Halsbinde vorschrieb, kommt zu neuen Ehren. Gladbachs Schützenchef Horst Thoren verkündete beim Jubiläumsempfang „175 Jahre Gladbacher Schützenfest“ am Rheydter Schloss, dass die Promi-Truppe zum Stadtschützenfest mit Frack und Zylinder aufzieht.

Thoren hat eine Hutmacher aufgetan, der im Auftrag der Gladbacher den Sonderzylinder (Format Biedermeier) nach historischen Vorbild in 18 Zentimeter Höhe fertigt. Die ersten Exemplare sind bereits ausgeliefert und wurden beim Jubiläumsempfang vorgeführt. Zum Jubiläums-Stadtschützenfest im September wird die gesamte Promi-Truppe so auftreten. Horst Thoren, sieht in der überlieferten Schützentracht ein Bekenntnis zur guten Tradition des ersten gesamtstädtischen und überkonfessionellen Gladbacher Schützenfestes von 1836. Thoren: „Die Schützen standen für Demokratie und Fortschritt. Sie wollten mit ihrem Fest Grenzen überwinden – zwischen Protestanten und Katholiken, zwischen Preußen und Rheinländern, zwischen Obrigkeit und Untertanen.“

Top


Heribert Herten: Ein Helfer für alle Aufgaben
26.08.2011 - 06:20 Uhr, von ngz-online

Gehört dem Vorstand der Korschenbroicher St.-Sebastianus-Bruderschaft an und wirkt seit Jahren dezent im Hintergrund: Heribert Herten. Foto: A. BaumKorschenbroich (NGZ). Heribert Herten ist ein zupackender Typ. Sein Credo: "Jeder sollte im Rahmen seiner Möglichkeiten ein Ehrenamt ausüben." Er selbst macht sich vielfach nützlich. In seiner knappen Freizeit hält er sich mit Sport fit.

Der selbstständige Elektromeister wurde christlich erzogen, in seiner Familie in Pesch war die Verbundenheit zur Katholischen Kirche groß. Seine Eltern machten ihm und den Geschwistern deutlich: "Ihr lebt nicht allein auf dieser Welt." Kein Wunder, dass Heribert Herten ein geselliger Mensch mit einem ausgeprägten Sozialverhalten geworden ist. Einige Ehrenämter übt er mittlerweile nicht mehr aus: Beim DLRG war er von etwa 1985 bis 1993 Kassenwart, dem Pfarrgemeinderat St. Andreas Korschenbroich gehörte er neun Jahre an, davon war Heribert Herten vier Jahre Vorsitzender. Bei der St.-Donatus-Bruderschaft Pesch marschierte er im Schützenzug "Stüesbloome" mit, zehn Jahre lang war er dort Beitragssammler.

Das ist typisch für Heribert Herten: Er hat nicht nur Interessen an den großen, prestigeträchtigen Ehrenämtern, sondern... >>weiterlesen

Top


...ältere News findet Ihr hier >>>

banner - naate saeck